Herbst an der Nordsee 

Herbstzeit im Wangerland

Eine Auszeit im Wangerland an der Nordsee - das heißt Weite, Meeresrauschen und endlich wieder Zeit für sich. Der Herbst ist genau die richtige Zeit um die heilsame Kraft der Nordsee zu erleben -  den Wind in den Haaren und die frische Nordseebrise um die Nase sind Erholung pur an der 30 Kilometer langen Nordseeküste hier im Wangerland!

Drachen steigen lassen

Was gibt es Schöneres, als den Wind in den Haaren zu spüren und den Drachen von der Nordseebrise hochschweben zu lassen. Unser Tipp zum Kopf frei kriegen und Spaß haben!

Strände entdecken

Draußen sein

Aktivitäten an der frischen Nordseeluft wirken sich besonders positiv auf Gesundheit, Wohlbefinden und den Stoffwechsel aus. Tanken Sie wohl dosiert Vitamin D von der Kraft der Sonne und genießen Sie die frische Nordseebrise.

Aktivitäten zu Land

Radfahren

Mit der Nordseebrise um die Nase und besten Fahrbedingungen kann auf über 200 Kilometern Radweg die Ruhe und die Weite des herbstlichen Wangerlandes genoßen werden.

Mehr erfahren

Wassersport

Ganz gleich, ob entspannt beim Stand-Up-Paddling und Segeln oder rasant beim Wasserski fahren und Kiten – hier finden Anfänger:innen und Profis genau das richtige Wasserport Angebot.

Angebot entdeckten
Unterkünfte im Wangerland

Jetzt goldene Auszeit buchen

07.12.2022
-
14.12.2022

Prima Nordsee-Klima

Ganz gleich ob bei einem entspannten Küstenspaziergang oder mittendrin im salzigen Nass während einer sportlichen Kite-Session – Das maritime Nordsee-Klima und die wohltuenden Mineralien in Wasser, Luft und dem schlickigen Boden tun so gut und begleitet Strandbesucher bei Schritt und Tritt! 

 

Camping an der Nordsee

Träumen mitten in der Natur in den eigenen vier Wohlfühl-Wänden direkt an der Nordseeküste und dem UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer – das können Sie noch bis zum 31.Oktober auf den Reisemobil-Stellplätzen in Hooksiel, Horumersiel und Schillig. Das besondere an Nordseecamping im Wangerland? Von jedem Reisemobil-Stellplatz aus, können hier in nur wenigen Minuten die schönen Traumstrände des Wangerlandes erreicht werden und so bieten diese den perfekten Ausgangspunkt, um sich an der Küste zu erholen und das Wangerland zu entdecken.

Das Nationalpark-Haus Wangerland

Ausstellung erleben – Wattenmeer verstehen

In Minsen kann das ganze Jahr über Watt erlebt werden und das auch an Schietwetter-Tagen ganz ohne dabei nass zu werden. Denn im Nationalpark-Haus Wangerland laden auf rund 250 m² Ausstellungsfläche multimediale Elemente zum aktiven Erleben und Entdecken ein. Dabei steht nicht nur das faszinierende Thema UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer im Fokus, sondern auch zu Themen wie erneuerbare Energien und Klimaschutz erhält man hier lehrreiche Informationen.

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.