© Oliver Franke

Wetter & Gezeiten

6 Stunden

... und 12 Minuten liegen zwischen dem Hochwasser und dem Niedrigwasser.

2 Mal

... täglich ebbt das Meer zum niedrigsten Stand ab und flutet zum höchsten Stand auf.

Wangerland Tidenkalender

Die hier aufgeführten Zeiten wurden vom Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) bereitgestellt und gelten nur für den jeweiligen Strandabschnitt in Hooksiel oder (Horumersiel-)Schillig.
© Oliver Franke

Gezeiten-Wandel

  • Die Anziehungskraft von Mond und Sonne wirkt auf den Meeresspiegel-Stand ein, aber auch die Gestalt unserer Küste haben eine Auswirkung auf unsere Ebbe und Flut.

  • Ungefähr sechs Stunden und 12 Minuten ebbt das Meer zum niedrigsten Stand ab und flutet zum höchsten Stand auf.

  • Spazieren auf dem Meeresboden, die Gezeiten machen es möglich! Bei einer geführten Wattwanderung lassen sich faszinierende Dinge auf dem Meeresboden entdecken.

Zu den Wattführungen
Heiter bis wolkig

So abwechslungsreich wie das Wangerland mit seinen einzigartigen Sielorten und der facettenreichen Küstenlandschaft, so abwechslungsreich kann das Wetter im Wangerland sein.

© Martin Stöver

Nordseestrände im Wangerland

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.