Ihren Urlaub im Wangerland buchen

Familie_mit_Hund_62P9150

Urlaub machen

wo Hunde willkommen sind

Urlaub mit Hund

Urlaub mit Hund

Wer seinen Urlaub an der Nordsee plant und seinen Hund mitbringen möchte, der kann dies gerne tun.

Viele Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Hotels sind besonders tierlieb und bestens geeignet für Ihren Hund. Auf den nächsten Seiten erfahren Sie alles über einen richtig entspannten Urlaub auf zwei Beinen und in Begleitung von vier Pfoten. Das Wangerland an der Nordsee bietet eine Vielzahl geeigneter Unterkünfte für Vierbeiner und besonders schöne, gesonderte Strandabschnitte wo Hund und Herrchen sich nach Herzenslust im Sand und in den Wellen des Meeres austoben können. Und ein geführter Ausflug bei Ebbe im UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer ist für Hund und Herrchen schon etwas ganz Besonderes.  

Damit das Miteinander von Hundebesitzern und den Gästen ohne Vierbeiner konfliktfrei ablaufen kann, gilt es für Hund und Herrchen gewisse Regeln zu beachten, fast genauso wie in der Stadt. An unseren Stränden spielen besonders viele Kinder. Oft haben die Kleinen Angst vor Hunden und auch den besorgten Eltern sind die Vierbeiner je nach Größe oft suspekt. Daher sollte unbedingt darauf geachtet werden, dass Hunde nicht allein oder unangeleint am Strand rumlaufen, um irgendwelchen Schabernack zu treiben. Denn im Wangerland an der Nordsee gilt auch für den Strand Leinenpflicht.

Sauberkeit ist Trumpf! Es versteht sich daher von selbst, dass Sie insbesondere beim Strandurlaub mit dem Hund penibel darauf achten sollten, wann und wo Ihr Vierbeiner sein großes Geschäft erledigt. Nehmen Sie ausreichend Tüten mit, um den Kot ordnungsgemäß vom Strand zu entfernen.

Hundestrände
Camping & Wohnmobil