Ihren Urlaub im Wangerland buchen

Startseite_66F8147

Für Frühaufsteher und Tagträumer

Traumstrände

Strände im Überblick

Strände im Überblick

Urlaub im Wangerland ist immer auch Strandurlaub. Ob zum Baden, Spazierengehen, Chillen, Spielen, Strand- oder Wassersport.

Die Freizeitlandschaft zwischen Deich und Nordsee ist einladend und vielfältig. Alle Badestrände erstrecken sich entlang der Außenjade. Ihre Besonderheit: Je nach Vorliebe kann sich der Strandgast auf Rasen oder Sand niederlassen. Die Orte Schillig und Hooksiel sind bekannt für ihre langen, naturbelassenen Sandstrände. Horumersiel bietet einen weitläufigen Rasenstrand. In den Strandbädern gibt Spielplätze, Drachenwiesen, Kite- und Surfspots und eine komfortable Strandpromenade für jedes Tempo, vom gemütlichen Bummel bis zum ausdauernden Joggen oder Inlinern. Auch der Strandaufenthalt mit Hund ist im Wangerland ein Leichtes und außerhalb der Strandbäder möglich.

Traumstrände im Wangerland

Traumstrände im Wangerland

Zu einem perfekten Urlaub gehört richtig viel Sand. Wangerland an der Nordsee bietet mit nahezu 30 Kilometern Deichlinie seinen Besuchern viele schöne Sandstrände in Hooksiel und Schillig. Viel Sand zum relaxen in den Dünen oder zum Sandburgen bauen. Das Nordseeheilbad Horumersiel im Wangerland an der Nordsee bietet Urlaubern einen kilometerlangen, sehr gepflegten Rasenstrand.

Für Urlauber, die mit ihrem Hund anreisen möchten, bietet das Wangerland an der Nordsee nicht nur eine Vielzahl geeigneter Unterkünfte für Vierbeiner, sondern besonders schöne Strände in den naturnahen Strandbereichen.

Heiraten an der Nordsee