Ihren Urlaub im Wangerland buchen

Fahrrad_Tour_Deich_Familie

Mit dem Rad

das Wangerland erleben

Radfahren

Radtour durch ein Urlaubsparadies

Das gesamte Wangerland lässt sich hervorragend mit dem Fahrrad erkunden. Auf 200 Kilometer ausgeschilderten Radwanderwegen, die teils direkt an der Nordsee entlangführen, begegnen einem urige Kirchen und historische Wurtendörfer. Was gibt es Schöneres, als sich bei einer Fahrradtour durch das Wangerland die Nordseebrise um die Nase wehen zu lassen? Hier kann man abseits von Stress und Hektik die Ruhe genießen und Kraft bei einer Tasse Tee in einem der gemütlichen Cafés tanken.

Besonders im Herbst zeigt sich das Wangerland von seiner schönen Seite. Die malerischen Sielort Horumersiel und Hooksiel laden zum Flanieren durch die gemütlichen Ortskerne ein. Und gerade wenn die Tage wieder kürzer werden und der Sommer bis zum nächsten Jahr weicht, gibt es hier jede Menge Platz für eine entspannte Auszeit oder ausgiebige Abendteuer an der Nordsee.

Auf Entdeckungsreise im Wangerland

Auf Entdeckungsreise im Wangerland

Es lohnt sich im Wangerland auf Entdeckungsreise zu "radeln" - entlang den Salzwiesen, dem kilometerlangen Deich, vorbei an Kühen, Pferden und Schafen. Wer sich für Kultur interessiert, findet entlang des Wangerländischen Pilgerwegs, welcher durch die idyllischen Dörfer des Wangerlands führt, eine Vielzahl schöner Kirchen. Sie alle sind Zeugnisse des Glaubens und der Kultur, die das Wangerland geprägt haben und können gerne besichtigt werden.