Ihren Urlaub im Wangerland buchen

Nordsee_Wangerland_Horumersiel_Deichschaf-(4)

Tschüss Sehnsucht!

Moin Wangerland!

Herzlich Willkommen zurück!

Nach einer kaum enden wollenden Zeit der Nordsee-Sehnsucht ist nun wieder eine Reise ins schöne Wangerland möglich - Das heißt endlich wieder die Nordseebrise um die Nase wehen lassen, das Spiel der Gezeiten erleben und die schier grenzenlose Weite spüren. Damit der Erholung auch in dieser besonderen Zeit nichts im Wege steht, gibt es im Wangerland tolle Möglichkeiten für den kontaktarmen Urlaubsaufenthalt.

 

Hier die wichtigsten Regelungen auf einen Blick

So geht sorgloser Nordsee-Urlaub

Natürlich bringt die aktuelle Situation einzelne Veränderungen eines Urlaubsaufenthaltes mit sich, die Vorbereitungen sind vor Ort jedoch so getroffen worden, dass einem entspannten Urlaub nichts entgegen steht. Nachfolgend einige Tipps sowie Inspiration für den baldigen Aufenthalt im Wangerland.

    

Wunschstrandkorb mit dem Smartphone buchen
Kontaktlos einen Strandkorb mieten? Kein Problem: Unsere Strandkörbe sind über die BeachBuddy App online buchbar und können nach der Buchung, vor Ort unkompliziert mit dem Smartphone geöffnet und verschlossen werden. Kein Anstehen an der Strandkasse – einfach sofort genießen und entspannen.

  

Digitale Urlaubstipps

Inspiration für Ausflüge gesucht? Dafür muss der Weg nicht unbedingt an die Rezeption Ihrer Unterkunft oder in die Tourist-Informationen führen. Der kostenlose digitale Reiseführer bringt die aktuellsten Ausflugstipps sowie Gastronomieempfehlungen und den Gezeiten Kalender auf einen Blick direkt auf das Smartphone. Die integrierte Umkreissuche und die Merklistenfunktion machen die Erlebnisplanung zum Vergnügen.

Unkomplizierte Kontaktnachverfolgung mit der Luca-App:
Viele Betriebe im Wangerland nutzen zur Kontaktnachverfolgung die Luca-App. So kann beispielsweise beim Besuch der Außengastronomie unkompliziert und datenschutzkonform per Luca-App eingecheckt werden. 

 

Parkschein lösen ohne Automat
Die Parkplätze der Wangerland Touristik verfügen über die Möglichkeit, die Parkgebühr per Smartphone zu entrichten. Das Schöne daran: Kein Schlangestehen am Automaten, kein Papierverbrauch und minutengenaue Abrechnung.

Die Vielfältigkeit des Wangerlands entdecken

Gerade im Herbst zeigt sich das Wangerland von seiner schönen Seite. Die malerischen Sielort Horumersiel und Hooksiel laden zum Flanieren durch die gemütlichen Ortskerne ein. Und gerade wenn die Tage wieder kürzer werden und der Sommer bis zum nächsten Jahr weicht, gibt es hier jede Menge Platz für eine entspannte Auszeit oder ausgiebige Abendteuer an der Nordsee. Die wohltuende Nordseebrise, die besonderen Mischung aus erfrischendem Wind und dem salzige Wasser der Nordsee haben eine heilende Wirkung für Körper und besonders für die Seele. In unseren wunderschönen Küstenorten, sowie an unserer 27 Kilometer weiten Küste sind diese positiven Einflüsse auf Schritt und Tritt zu spüren.