Tor zum Nationalpark Schillig I

PDF

Nationalpark

Das Tor zum Nationalpark am Deichsicherungsweg in Höhe Jugendherberge Schillighörn.

Wer in Schillig den Strand betritt, steht gleichzeitig am Eingang zum Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer. Mit der neu installierten Stele „Tor zum Nationalpark“ wird dies eindrucksvoll und doch unaufdringlich in Szene gesetzt - und bildet noch dazu einen wunderschönen Foto-Spot!

Die Idee, den Eintritt in den Nationalpark sichtbar zu machen, wurde schon vor langer Zeit geboren. Anders als z.B. in Wald-Nationalparken erschließt sich in der weiten offenen Landschaft mit der mehrere hundert Kilometer langen Küstenlinie nicht auf Anhieb, wo das Schutzgebiet beginnt. Ziel war, die Markierung stabil und gleichzeitig so zurückhaltend zu gestalten, dass sie sich ästhetisch in die Landschaft einpasst und trotzdem ins Auge fällt. Im Wangerland wurden in Zusammenarbeit mit dem Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer insgesamt vier Tore aufgestellt. 

Gut zu wissen

Eignung

  • für jedes Wetter

Zahlungsmittel

kostenfrei

Ansprechpartner:in

Wangerland Touristik GmbH

Zum Hafen 3
26434 Wangerland Schillig

04426/ 9870

http://www.wangerland.de/

In der Nähe

Tor zum Nationalpark Schillig I

Schilliger Düne
26434 Wangerland Schillig

04426/ 9870

http://www.wangerland.de/

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.