St. Marien Kirche Schillig

PDF

Kirche

Die St. Marien ist eine katholische Kirche in Schillig, in der Großgemeinde Wangerland.

Schillig gehört zu den drei meistbesuchten Nordsee-Küstenbadeorten der politischen Gemeinde Wangerland. In der Zeit des Deutschen Reiches war Schillig Standort zur Verteidigung der Küste. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde die Marinekaserne anfangs zur Unterbringung von Flüchtlingen genutzt. Im Barackenlager Schillig war für viele katholische Flüchtlinge und Vertriebene aus Oberschlesien zunächst Endstation ihres Leidensweges. So entstand hier zum ersten Mal seit der Reformation wieder eine katholische Gemeinde im Wangerland.

In den vergangenen Jahren wurde die katholische Kirche in Schillig nach dem Abbruch komplett wieder neu aufgebaut und trägt nun die Form einer Welle.

Gottesdienst:
siehe aktuelle Pfarrnachrichten

Gut zu wissen

Eignung

  • für jedes Wetter

Zahlungsmittel

kostenfrei

In der Nähe

Veranstaltung

Wangerländer Deichleuchten.jpg
Wangerländer Deichleuchten Schillig
Tradition, Brauchtum, Volksfest sonstige

Sehenswertes

Nordsee Academy
SUP-Vermietung (Stand-Up-Paddling-Board-Vermietung)
Nordsee-Spielstadt Wangerland
freies WLAN

Touren

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.