Mit der MS „Jens Albrecht“ Gänsen auf der Spur

PDF

... mit dem Boot

Frühmorgendlicher Schiffstörn auf der herbstlichen Nordsee mit „vogel-fachkundiger“ Begleitung.

Die meisten wilden Gänse brüten in den arktischen Tundren Sibiriens und kommen zum Überwintern zu Tausenden zu uns nach Norddeutschland. Vor allem Weißwangen- und Ringelgänse gehören bei uns im Winterhalbjahr zum Landschaftsbild. Tagsüber finden wir sie auf Wiesen und Feldern. Wo bleiben Sie nachts? Wir werden mit der MS „Jens Albrecht“ früh morgens in See stechen und bei einem kleinen Frühstück an Bord nach den Gänsen Ausschau halten. Während des Törns erfahren Sie von den Vogelfachleuten der WAU Faszinierendes über den Zug der gefiederten Freunde. Wir freuen uns auf eine stimmungsvolle und beeindruckende Abenteuer-Schiffstour und hoffen auf einen wunderschönen Sonnenaufgang über der herbstlichen Nordsee.

Hinweis: Bitte Fernglas mitbringen, einige haben wir auch an Bord.
Dauer: 4 Stunden

Anmeldung erforderlich
nationalparkhaus@wangerland.de , 04426 90470-0
oder im Nationalpark-Haus in Minsen

Weitere Infos finden Sie hier.

Treffpunkt: Außenhafen Hooksiel, Liegeplatz der MS „Jens Albrecht“ 26434 Hooksiel

Gut zu wissen

Allgemeine Informationen

  • Anmeldung erforderlich

  • Open Air

Eignung

  • Zielgruppe Familien

  • für Individualgäste

Preisinformationen

Preis Erwachsener: 25€
Preis Kind: 25€

Terminübersicht

Samstag, den 15.10.2022

07:00 - 11:00 Uhr

In der Nähe

Veranstaltung

Sehenswertes

Nordsee Academy
SUP-Vermietung (Stand-Up-Paddling-Board-Vermietung)

Touren

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.