Ihren Urlaub im Wangerland buchen

Wangerländer Herbst

Herbstlicher Genuss und herbstliche Freuden werden im Wangerland an der Nordsee mit dem Wangerländer Herbst eingeläutet. Wenn die Tage kürzer und die Blätter an den Bäumen brauner werden, dann ist wieder Zeit für Ernte, Musik, Feuer und Laternen - all das macht die dunkle Jahreszeit urgemütlich und zeichnet den Wangerländer Herbst aus. Mit zahlreichen Aktionen soll wieder viel Licht für die Menschen im Wangerland an der Nordsee, in die dunkler werdenden Tage gebracht werden.

Das landwirtschaftliche Leben prägt das Wangerland an der Nordsee und der Herbst ist die beste Zeit, um Tradition und Kulinarik zu entdecken. Friesischer Brauchtum, traditionelle Feste und regionale Spezialitäten, sowie eine Reihe von herbstlichen Veranstaltungen warten in den goldenen Tagen auf Sie.
Den Anfang macht in diesem Jahr der Bauernmarkt in Schillig. Viele Landwirte der Region bieten am Samstag, 29. und Sonntag, 30. September 2018 ihre Ernte direkt auf dem Bauernmarkt in Schillig an. Ein besonderes Erlebnis sind die vielen frischen Produkte aus der Region. Ein Besuch lohnt sich!

Im Haus des Gastes in Horumersiel findet am Sonntag, 07. Oktober 2018 um 15 Uhr eine ökumenische Gottesdienstfeier statt. Die Felder sind abgeerntet, die Erntezeit ist vorbei. Im Gottesdienst wollen wir uns erinnern, dass der Ertrag nicht allein in Menschenhand liegt und Gott dafür danken. Frau Pastorin S. Kullik von den evangelischen Gemeinden Minsen und Wiarden und Herr Pfarrer L. Bratke von der katholischen Gemeinde im Wangerland laden herzlich zu diesem Gottesdienst in den Kursaal von Horumersiel ein. Der Posaunenchor aus Varel unter der Leitung von Herrn Michael Karusseit begleitet den Gottesdienst musikalisch

Von Freitag, 19. bis Sonntag, 21. Oktober findet die alljährliche Herbst-Mini-Fete auf dem Dorfplatz in der Ortsmitte von Horumersiel statt. Drei Tage Budenzauber, Party, gute Laune, heiße & kalte Spezialitäten. Wir feiern mit unseren Gästen die bunte Jahreszeit.

Wie jedes Jahr im Oktober starten ebenfalls eine Vielzahl verschiedener naturkundlicher Aktivitäten. Im Zentrum steht dabei das UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer, das in dieser Zeit Rast- und Ruheplatz für Zugvögel ist. Unter dem Begriff der „Zugvogeltage“ finden in der Zeit vom 13. bis 21. Oktober 2018 Vorträge, Exkursionen und Seminare statt. Das Zugvogelfest am Sonntag, 21. Oktober 2018 im Haus des Gastes in Horumersiel ist dann der Höhepunkt der diesjährigen Zugvogeltage im Wangerland an der Nordsee.

Als weitere Höhepunkte in einer ganzen Reihe von Events im Oktober, ragen auch in diesem Jahr wieder die Lichterfeste in Horumersiel und Hooksiel heraus. So leuchtet  der Historische Hafen in Hooksiel erneut zum 9. Hooksieler Herbstleuchten am Samstag, 20. Oktober 2018 im vollen Lichterglanz, ehe die Horumersieler am Samstag, 27. Oktober 2018 zum Kolkleuchten in den Kurpark bitten. Das traditionelle Kolkleuchten in Horumersiel ist in jedem Jahr eine faszinierende Veranstaltung. In den frühen Abendstunden erleuchtet der Kolk im Kerzenlicht. Hunderte leuchtende Wunsch-Seerosen gleiten über den nächtlichen See und verwandeln den Kolk in ein besonders schönes Lichtermeer. Kaffee & Kuchen, Bratwurst und Getränke laden zum Verweilen ein. Ein Erlebnis für große und kleine Besucher.
Das Wangerland an der Nordsee ist auch in der dritten Jahreszeit einen Besuch wert!