Ihren Urlaub im Wangerland buchen

Nordsee_Wangerland_Hooksiel_Wassersport - Hero

Sportlerhimmel

Wassersport

Wassersport

Wassersport im Wangerland an der Nordsee

Was wäre ein Urlaub im Wangerland an der Nordsee ohne Wassersport? Undenkbar.

Keine Region ist geeigneter und abwechslungsreicher für Wassersport als das Wangerland mit seinen Traumstränden Hooksiel, Horumersiel und Schillig. Ob entspannt beim Segeln, rasant beim Kiten und Surfen oder relaxt beim SUP und Tretbootfahren. Das Wangerland bietet beste Bedingungen für sämtliche Wassersportarten an. Schwimmen gehört selbstverständlich zu einer der schönsten Wassersportarten an der Küste. Aber das Wasser ist nicht immer da. Das liegt an dem Wechselspiel der Gezeiten, auch Ebbe und Flut genannt. Ebbe und Flut sind das Atmen der Erde - so sagte man früher.
Die Menschen wussten nicht, wie die Gezeiten „Ebbe und Flut“ zustande kommen. Heute weiß man, dass die Anziehungskräfte der Sonne, vor allem aber des Mondes daran schuld sind. Und wer kann schon behaupten, dass er im Urlaub auf dem Meeresboden spazieren war?

Ist das Meer aber da, dann haben wir im Wangerland an der Nordsee für Wassersportler nahezu paradiesische Zustände. Wohin soll die Reise gehen? Rund um Helgoland, zu den Ostfriesischen Inseln oder ins niederländische Wattenmeer? Der Sportboothafen Hooksiel und der Yachthafen Horumersiel sind die idealen Heimathäfen mit 3-Sterne-Standard. Ein Liegeplatz kann jederzeit bequem von zu Hause aus gebucht werden. Wer kein eigenes Boot hat, der kann mit einem unserer Ausflugsschiffe eine Tour mit der ganzen Familie unternehmen.

Blogbeitrag
Viel.Meer.Auszeit - Moni und Ulf
Häfen im Wangerland
Die Seglerfamilie