Ihren Urlaub im Wangerland buchen

Weihnachtszauber im Wangerland an der Nordsee

Das Wangerland an der Nordsee vereint weihnachtliche Traditionen und kulinarische Leckereien und so verzaubert seine Besucher mit friesischem Brauchtum, denn Weihnachtszeit ist Genusszeit! Und wo lässt es sich besinnlicher entspannen als auf einem Adventsmarkt, wenn der Duft von Lebkuchen, Glühwein, Zimt und Nelken über die Nordsee zieht. Bunte Lichter und eine himmlische Ruhe überall in den schönen Orten, von Schillig bis Hooksiel, sorgen für romantische und gemütliche Stimmung: Was Besucher in der Adventszeit im Wangerland an der Nordsee erleben können, haben wir hier für Sie zusammengefasst.

Aber bevor wir die schönsten Adventsmärkte vorstellen, braucht der Weihnachtsmann Ihre Hilfe! Denn er möchte in diesem Jahr ein ganz besonderes Geschenk zusammenstellen. Ein Fotoalbum mit den schönsten Momenten aus dem Wangerland. Und da er nicht rund um die Uhr bei uns am Strand gelegen hat, braucht er etwas Hilfe. Bitte posten Sie auf Facebook unter unserem Adventsbeitrag Ihr schönstes Bild bzw. Ihren schönsten Moment aus dem Wangerland und gewinnen Sie an jedem der vier Adventssonntage eine ganz besondere Überraschung.

Weihnachtlichen Zauber versprüht im Herzen des Wangerlands, am ersten Dezemberwochenende der Weihnachtsmarkt in Hohenkirchen. Die Dorfgemeinschaft und ihre Vereine laden vom Samstag, 01.12. ab 15 Uhr und Sonntag, 02. 12. ab 15 Uhr, zu Glühwein, Punsch und heißer Bratwurst auf den Festplatz vor der Kirche ein. In Minsen lädt die Dorfgemeinschaft am Samstag, 01.12. ab 14 Uhr zur Wiehnacht up Land.

Wer es liebevoll und romantisch mag, der sollte unbedingt am Samstag, 08.12. und Sonntag, 09.12., jeweils ab 13 Uhr auf den Adventsmarkt nach Hooksiel gehen. Die Dorfgemeinschaft lädt zu einem Bummel über den Hooksieler Weihnachtsmarkt ein. An beiden Tagen haben die Geschäfte ebenso geöffnet wie die stimmungsvollen Weihnachtsstände. Die weihnachtliche Atmosphäre der kleinen Buden direkt am Alten Hafen versprüht einen ganz besonderen und besinnlichen Zauber.

Damit der Nikolaus auch fit ins neue Jahr kommt, veranstalten die Hooksieler Skiterrassen auch in diesem Jahr wieder das traditionelle „Nikolausfahren“. Am Sonntag, den 09.12.2018 steht der 2. Advent ganz unter dem Motto „Nikolaus - ein Held zum Anfassen“. Bereits ab 11 Uhr tummeln sich diverse Engel, Schneemänner und Nikoläuse auf dem kalten Wasser des Hooksmeeres. Wer Lust hat und sich selbst in ein weihnachtliches Kostüm geschwungen hat, kann sich anschließend kostenlos auf die weihnachtlichen Bretter (Wasserski) wagen. Um 15 Uhr wird während einer kleinen Show der Weihnachtsmann höchstpersönlich mit seinem Gespann und einem Schlitten voller Geschenke zeigen. Ob er auch Wasserski fährt? Für die kleinen Gäste wird es am Nachmittag so richtig aufregend. Dann nämlich wird der Weihnachtsmann in seinem großen Ohrensessel Platz nehmen und aus seinem goldenen Buch vorlesen. Pssst … Kinder können dem Weihnachtsmann ihre geheimsten Wünsche ins Ohr flüstern.

Das Schönste kommt bekanntlich zum Schluss! Wenn überall in Deutschland die Adventsmärkte schon längst ihre Buden abgebaut haben, sind die fleißigen Friesen im Nordseeheilbad Horumersiel-Schillig noch dabei ihren Markt aufzubauen. Das „Winterdorf“ öffnet seine Pforten traditionell von Freitag, 28.12. bis Sonntag, 30.12, um Einheimische und Gäste in winterlich frischer Luft mit Glühwein, Eiergrog und Bomboisjes (in Fett gebackene Hefeteigspezialität) zu bewirten. Neben den typisch friesischen Gaumenfreuden wird ein tolles Programm, inkl. einer Pre-Silvester-Party geboten. Ein ganz besonderes Highlight, welches Sie nicht verpassen sollten. Wir wünschen Ihnen eine schöne Adventszeit und freuen uns, wenn Sie uns im Wangerland an der Nordsee besuchen kommen.