Ihren Urlaub im Wangerland buchen

Orchestersound von Brass-Sax zur Herbstzeit

Auch wenn die Sonne im Wangerland an der Nordsee in dieser Saison nicht jeden Tag gesichtet wurde, so hatten wir und unsere Besucher eine schöne, erholsame und erfolgreiche Zeit. Viele schöne Stunden wurden an unseren Traumstränden und sportlichen Hotspots verbracht. Hunderte von Kilometern wurden auf dem Boden des  UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer gewandert oder mit dem Fahrrad, zu Fuß oder mit der Bimmelbahn „Frida“ das Festland erkundet. Tage, Wochen und sogar Monate verbrachten unsere Besucher in Hooksiel, Horumersiel oder Schillig auf den Campingplätzen, die seit dem 15. Oktober jetzt ihren verdienten Winterschlaf eingeläutet haben. Jetzt steht der goldene Herbst an der Nordsee vor der Tür! Grund genug, um mit fantastischer Musik zu feiern.

Am Sonntag, den 29. Oktober ist es soweit. Gefeiert wird von 19.30 bis 22 Uhr in Horumersiel im Kursaal im Haus des Gastes, mit Hits und Evergreens im Orchestersound. Das überregional bekannte Orchester Brass-Sax aus Petersfehn konnte in diesem Jahr für ein Konzert gewonnen werden. Das Orchester tritt regelmäßig und mit großem Erfolg in Petersfehn und Oldenburg auf. Aber auch in Jever, Wilhelmshaven, Rodenkirchen, Dangast, Westerstede und nicht zuletzt in Horumersiel fanden bereits Gastauftritte statt. Im letzten Jahr feierte das Orchester 20-jähriges Bestehen und brachte eine mit 950 Besuchern ausverkaufte Sporthalle in Petersfehn zum Brodeln. Auf dem Programm stehen Melodien aus Film und Musicals, Rock und Pop, Klassik und Kirchenmusik aber auch der ein oder andere Marsch kann schon mal dabei sein.

Das Orchester spielt in einer Fanfare-Besetzung. Diese Besetzung ist typisch für die Beneluxländer und in Deutschland eher selten. Das Besondere an dieser Besetzung ist, dass neben den Blechbläsern nur Saxophone als Holzblasinstrumente eingesetzt werden. Die ergibt einen wunderbar weichen und einzigartigen Klang, den die Zuhörer zu schätzen wissen. Vervollständigt wird der Sound durch die Percussion. Hier hört man neben dem Schlagzeug auch jede Menge andere Instrumente wie z. B. Pauken, Xylophone, die große Trommel oder die Triangel.

Wir freuen uns auf viele Besucher, auf ein Musikerlebnis der besonderen Art und einen tollen Abend und bedanken uns damit bei allen Gastgebern und Gästen im Wangerland.