Ihren Urlaub im Wangerland buchen

Hopplahopp - Bunter Osterurlaub im Wangerland

Im Frühling erwacht das Wangerland an der Nordsee und die Natur zeigt sich in ihrer ganzen Pracht. Es ist nicht nur das gesunde Nordseeklima, das das Wangerland zum unverwechselbaren Ferienziel macht. Eine unvergleichliche Vielfalt von Entspannungs- und Erlebnisangeboten, von Kultureindrücken und Naturerlebnissen lassen Wetterkapriolen und selbst trübe Tage inhaltsreich und lebendig werden. Einige Gestaltungsmöglichkeiten für die Ostertage stellen wir Ihnen hier gerne vor.

Unsere familienfreundlichen Gastgeber und Gastronomiebesitzer sind auf jedes Osterwetter eingestellt, das man an der Nordseeküste so erleben kann. Angebote für drinnen und draußen machen die Osterferien erst richtig rund. Beginnen Sie Ihre Osterferien doch mit einem gemütlichen Spaziergang über einen unserer Ostermärkte. Von Samstag, 31.03. bis Ostermontag, 02.04. finden täglich ab 11 Uhr in Hooksiel und Horumersiel die Ostermärkte der jeweiligen Dorfgemeinschaften statt. Bunte Buden, kulinarische Highlights und Fahrgeschäfte für die Kleinen versprechen eine österliche Atmosphäre. Auf dem Ostermarkt in Horumersiel spielt außerdem ab 14 Uhr das Schlagerduo „Irmi & Berty“ Top-Hits aus aller Welt.

Pünktlich zu Ostern erwachen im Wangerland die Kinderspielhäuser Seesternchen und Seepferdchen aus dem Winterschlaf. An Attraktionen erwarten die Kids Zaubershows, Puppentheater und Musiktheater, ein Kriechtunnel, Kreisel, Puzzle und Spiele für verschiedene Altersgruppen und vieles mehr. Weiter bieten wir Schnupperkurse wie Keramikmalerei, Serviettentechnik und Holztiere bemalen für Kinder und Erwachsene an. Aktiv sein, Neues sehen und lernen und bei allem Spaß haben, das garantiert diese Erlebnisumgebung für Kinder.

Eine unverzichtbare Erlebniswelt für Kinder sind Tiere im Wangerland an der Nordsee zu Ostern. Im UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer kann man wunderbar zu jeder Jahreszeit wattwandern gehen. Zu Ostern allerdings, wenn sich die ersten Sonnenstrahlen auf der Haut warm und wohlig anfühlen, ist es besonders schön. Wattwandern unter fachkundiger Führung ist für Klein und Groß ein unvergessliches Erlebnis.

Abends, wenn der Himmel langsam dunkel wird, beginnen in der ganzen Region am Ostersamstag die Osterfeuer zu brennen. Für Wangerländer ist es selbstverständlich, zu Ostern gehört das Osterfeuer einfach dazu. Mit den vielen Osterfeuern wird im Wangerland jedes Jahr ganz traditionell der Winter vertrieben. Wann und wo Osterfeuer im Wangerland brennen, finden Sie bei uns im Veranstaltungskalender. Geben Sie einfach in der Suche den Begriff „Osterfeuer“ ein. Ob Feuer am Strand, am Deich oder auf dem Feld, beim nächsten Bauernhof - Osterfeuer sind schön warm, Osterfeuer locken jeden raus und man trifft überall nette Menschen, in zünftiger Atmosphäre bei Speis und Trank und Klönschnack.

Diese Tipps für Unternehmungen in Ihrem Urlaub zu Ostern können nur beispielhafte Anregungen liefern. Vor Ort lässt es sich außerdem in unserem Meerwasser-Hallenwellenbad sowie in unserer Friesland-Therme und auf wunderbare Natureindrücke gewährenden Wander- und Radwegen direkt am Deich perfekt abschalten. Die einzigartigen Architekturdenkmäler und uralten Kirchen quer durchs Wangerland garantieren kulturhistorisches Erleben vom Feinsten und nachhaltig aufbauend wirkende Erlebnisse. Einladende Hotels und Ferienunterkünfte in wohltuend friesischer Atmosphäre und zahlreiche Gastronomiebetriebe mit ihrer zugleich bodenständigen und zeitgemäßen Küche erwarten Sie.

Für kurzentschlossene, die jetzt noch eine Unterkunft suchen finden mit Sicherheit hier ein schönes Plätzchen für einen unvergesslichen Urlaub an der Nordsee. Wir, und ganz besonders der Osterhase wünschen allen eine schöne Zeit und Frohe Ostern!