Ihren Urlaub im Wangerland buchen

Karnevals-Auszeit im Wangerland

Bald ist es wieder soweit. Der Karneval steht vor der Tür und die Jecken in NRW und im Rheinland knipsen wieder den Party- und Fröhlichkeitsmodus an. Karneval oder Bezeichnungen wie Fastnacht, Fasnacht, Fasnet, Fasching oder die fünfte Jahreszeit wird vor Beginn der sechs Wochen langen Fastenzeit, die am Aschermittwoch beginnt, zelebriert. Die Karnevalshochburgen in Deutschland sind Köln und Düsseldorf, aber auch in Mainz und Süddeutschland feiern die Menschen die fünfte Jahreszeit. Des einen Freud ist des anderen Leid, wenn verkleidete Emojis, Piraten, falsche Polizisten oder Donald Trumps einem über den Weg laufen. Tagelanges Partytreiben und Täteratä ist allerdings nicht jedermanns Sache.

Wer lieber Meeresrauschen statt Täteratä hat, der ist im Wangerland an der Nordsee genau richtig. Denn Ende Februar ist es wieder soweit. Laut, bunt und zu viele Menschen bringen die Innenstädte zum Ausnahmezustand. Wer dem entfliehen möchte, für den ist unsere Region der ideale Rückzugsort. Kein Helau, kein Alaaf, keine Umzüge, Kostüme und Konfetti. Bei uns erwartet die Besucher ein erholsames Kontrastprogramm zum Faschingstrubel.

Also, weg mit der Pappnase und ab ins schöne Wangerland an der Nordsee. Hier ist es zu dieser Zeit eher ruhig und man hält traditi¬onell wenig vom großem Trubel. Das Wangerland bietet stattdessen beste Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung für Wattenmeer-Freunde. Ob Wellness in der Therme, Wattwandern bei steifer Brise oder vielleicht bei frühlingshaften Temperaturen: Wer die Karnevalszeit lieber in einer ruhigen Nordseelandschaft verbringen will, ist hier genau richtig. Zudem locken die Gästehäuser der Region mit attraktiven Preisen für Kurzurlauber. Allein, zu zweit, mit der ganzen Familie oder mit Ihrem Vierbeiner. Gönnen Sie sich ein Wochenende bei uns im Wangerland und Sie werden danach einfach nur entspannt sein.

Faschingskater? Bei uns im Wangerland Fehlanzeige! Stärken Sie sich an der frischen Luft. Ob Nordic-Walking, Jogging oder einfach nur spazieren gehen. An unseren Strandbädern sind Sie goldrichtig, wenn es heißt, das Immunsystem an kalten Tagen zu stärken. Einfach entlang des Wellenschlags gesunde Aerosole und viel Energie für den Winter tanken. Dazu der weite Horizont für das Auge und Sonnenlicht auf der Haut – durch Reflektion vom Meer verstärkt, sorgt die Sonne nämlich für die Extraportion Vitamin D. Danach locken gemütliche Teestuben und Cafés mit Kuchen und ost-friesischen Teesorten oder ein Besuch in einer Strandsauna, Wellenbad oder Therme.

Köstliche Kulinarik, Fisch vom Feinsten: Das Wangerland an der Nordsee mag kein Promi-Hotspot sein, doch das Angebot an gutem Essen ist umso größer. In unseren  Restaurants von Schillig bis Hooksiel können sich Fischfeinschmecker verwöhnen lassen. Vergessen Sie die Kamellen und freuen Sie sich auf ein friesisches, mit Liebe zubereitetes Krabbenbrot mit Rührei. Lecker und viel gesünder!
Und wer doch ein bisschen während der ganzen Ruhe an der Nordsee seinen Karneval vermisst, für den haben wir den einen oder anderen närrischen Event-Tipp in unserem Veranstaltungskalender.