Ihren Urlaub im Wangerland buchen

17. Friesencross: Joggen durchs Weltnaturerbe Watt

Bald ist es wieder soweit, der Strand ist bereit! Läufer und Läuferinnen bereiten sich ebenfalls auf den 17. Friesencross am Strand von Schillig vor. Das Besondere: Die Strecke führt durch den weichen Sandstrand und teilweise durch das Watt.

Der Friesencross, der am 18. Juli 2020 um 12 Uhr startet, ist einer der ungewöhnlichsten Crossläufe in Deutschland und findet traditionell im Rahmen des Friesenfestivals im Wangerland an der Nordsee statt. Die beliebte Kombi-Veranstaltung ist bei vielen Sportlern ein fester Punkt im Veranstaltungskalender und hat sich im Laufe der vergangenen Jahre zu einem Publikumsmagneten entwickelt.

Am Samstag um 12 Uhr startet der Friesencross mit dem Bambini Lauf bis 6 Jahre. Weitere Läufe wie 1000 Meter, 2000 Meter, 5 Kilometer oder auch der 10 Kilometerlauf fordern die Läufer und Läuferinnen zu sportlichen Höchstleistungen heraus. Für Nordic-Walker geht es mit 5 Kilometer  um 13.30 Uhr an den Start und führt direkt durch das Weltnaturerbe Wattenmeer. Jeder kann mitmachen und sich gerne noch anmelden. Die genauen Infos erhalten Sie auf www.mtv-hohenkirchen.de. Dabeisein ist alles!

Wir wünschen ein wunderschönes Wochenende mit unvergesslichen Erlebnissen. Mehr Informationen erhalten Sie auf www.wangerland.de in unserem Veranstaltungskalender.