Ihren Urlaub im Wangerland buchen

Erster digitaler EWE-Nordseelauf: „Nordsee ist, wo du bist!"

18.05.2021

Das Wangerland ist bekannt als die friesische Urlaubsregion und ist nun ein stolzer Partner des ersten digitalen EWE-Nordseelaufs. Die traditionelle Laufveranstaltung, die seit nunmehr 20 Jahren auf den Ostfriesischen Inseln und in den Küstenorten stattfindet, wird auf Grund der aktuell bestehenden Einschränkungen in die digitale Welt verlagert. Ein absolutes Novum!

Vom 12.-20.06.2021 haben alle motivierten Läufer, Walker und Nordic Walker die Möglichkeit, mittels eines völlig neuen Konzeptes als offizielle Botschafter des Nordseelaufs und der teilnehmenden Destinationen an den Start zu gehen. Um am Lauf teilzunehmen, können Interessierte über einen Buchungsprozess zwischen Tages-, Etappen- und Tour-Paket wählen, wobei jeder Läufer vorab aus 14 Partnerorten seinen persönlichen Favoriten auswählt. Ausgestattet mit exklusiven Funktionsshirt, welches besonders nachhaltig aus 100% recyceltem Polyester produziert ist, gehen die Sportler auf selbst gewählten Strecken über fünf oder zehn Kilometer an den Start und repräsentieren so ihren Einsatz für ihre liebste Urlaubs-Region.

  

Auch auf ein gemeinsames Zusammenkommen abseits der Läufe muss nicht verzichtet werden. Für die außersportlichen Aktivitäten wurde eigens eine digitale Webplattform eingerichtet, auf der die Community sich treffen, schnacken, klönen kann. Das Rahmenprogramm ist gespickt mit exklusiven Highlights, wie etwa Trainingstipps oder interaktiven Sessions. Jeder Lauftag endet mit einer abendlichen Tombola, die durch hochwertige Sponsorenpreise und Reisegutscheine zum Mitmachen einlädt. Somit geht der Charakter der eigentlichen Veranstaltung vor Ort, nicht verloren.

 

Zahlreiche Laufbegeistere aus ganz Deutschland haben sich bereits angemeldet. Nicht zuletzt, um ihre Kilometer für einen guten Zweck zurückzulegen: Im Rahmen der Veranstaltung werden automatisch Spendengelder gesammelt, die zu gleichen Teilen als Spende an den Förderverein Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer e. V. und die Aktion “Mach nicht halt – lauf gegen Gewalt” der Kirche im Tourismus der evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannover gehen. Und das Beste: Für alle Kilometer, die von den Botschaftern der jeweiligen Lieblingsorte erlaufen werden, wird ein entsprechender Betrag an eine lokal ansässige Institution gespendet. So zahlt sich Solidarität direkt aus!

   

Die Anmeldung zur Teilnahme ist noch bis zum 06.06.2021 unter www.nordseelauf.com möglich.