Ihren Urlaub im Wangerland buchen

Strandbad Horumersiel

Herzlich willkommen im Strandbad Horumersiel - Traumhaft baden am Rasenstrand

Während sich die meisten in den städtischen Freibädern ins lauwarme Poolwasser quetschen und um die letzten Plätze streiten, lässt sich die Leichtigkeit des Seins im Nordseeheilbad Horumersiel im Wangerland an der Nordsee genießen.

Mehr Urlaub und Badevergnügen mitten im UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer geht nicht. Entspannung mit Meerblick und einen langen, sehr gepflegten Rasenstrand verspricht das Strandbad Horumersiel. Für Sandempfindliche genau der richtige Ort für ein entspanntes Sonnenbad. Im Strandbad Horumersiel können die Kinder unter den wachen Augen der DLRG, ausgelassen auf dem großen Spielplatz toben und sich auf puren Badespaß allein oder mit den Eltern erfreuen. Ganz in der Nähe befinden sich moderne und gepflegte Umkleidekabinen sowie die sanitären Anlagen. Die Rettungs- und Erste-Hilfe-Stationen sind ebenfalls ganz in der Nähe. Unser Kinderspielhaus „Seepferdchen“ befindet sich außerhalb des Strandbades, nur ein paar Schritte entfernt zu erreichen. Hier bieten wir den Kleinen und ganz Kleinen den ganzen Sommer über ein kunterbuntes Kinderprogramm, wie Theater, Basteln, Malen und Toben und vieles mehr unter Aufsicht an.

Wie wäre es zwischendurch mit etwas Erfrischendem, einem Snack oder doch eine Portion für den großen Hunger? In den Gastronomiebetrieben findet sich für jeden das Richtige. An den Service-Punkten können Sie sich mit einem Strandkorb noch mehr Gemütlichkeit und Nordseefeeling mieten. Lassen Sie einfach die Seele baumeln und gönnen Sie sich ein paar Stunden in unserem gepflegten Strandbad. Damit wir auch weiterhin für Sie alles sauber und gepflegt anbieten können, fällt im Strandbad ein Eintrittsgeld an. Erwachsene 4,00 Euro, Kinder (06 Jahre bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres) 2,00 Euro. Das Strandbad beginnt am Hafen von Horumersiel und geht bis zur Zufahrt des Kinderspielhauses. Auf unserer nebenstehenden Karte haben wir für Sie die gekennzeichneten Strandabschnitte aufgeführt. Die kostenpflichtigen Strandbäder sind Grün markiert, die naturnahen, kostenfreien Strandabschnitte sind Rot gekennzeichnet.

Denn wer es lieber naturbelassen, ohne viel Komfort dafür ohne Eintritt mag, der findet ein paar Meter weiter seinen Lieblingsplatz zwischen Dünen und einem kilometerweiten Sandstrand. Warum dürfen Hunde nicht mit ins Strandbad? Weil wir für alle Besucher egal ob Groß oder Klein, die Angst vor Hunden haben ebenfalls den Komfort für einen entspannten Urlaub bieten möchten. So kann jeder für sich entscheiden, wo er gerne am Meer entspannt. Selbstverständlich gibt es Ausnahmen: Menschen, mit Behinderungen, die auf einen Hund angewiesen sind, bedürfen einer Ausnahmeregelung.

Sind Sie schon einmal über den Meeresboden spazieren gegangen? Probieren Sie es aus, denn das Wattenmeer hält für seine Besucher bei Ebbe ganz viele spannende Erlebnisse bereit. Allein, mit Hund oder eine fachkundige, geführte Tour durch das Watt - alles ist möglich. Hier finden Sie alles zum Thema

Eintritt Strandbad
Erwachsene4,00 €
Kinder (6 J. bis zur Vollendung des 18 Lebensjahres)2,00 €
Monatskarte Strandbad
Erwachsene24,00 €
Kinder (6 J. bis zur Vollendung des 18 Lebensjahres)12,00 €

Mit der Nordsee-ServiceCard ist der Eintritt in das Strandbad in 2018 kostenfrei.

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.