Ihren Urlaub im Wangerland buchen

Sandstrand Schillig

Zu einem perfekten Urlaub gehört richtig viel Sand. Wangerland an der Nordsee bietet mit nahezu 30 Kilometern Deichlinie seinen Besuchern viele schöne Sandstrände in Hooksiel und Schillig - viel Sand zum relaxen in den Dünen oder zum Sandburgen bauen.

Insgesamt 30 Kilometer Deichlinie erstrecken sich im Wangerland von Minsen über Schillig und Horumersiel bis nach Hooksiel am UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer – das sind fantastische Voraussetzungen für ein echtes Badeparadies. Wangerland an der Nordsee kann das für sich in Anspruch nehmen, egal ob im Sommer oder Winter. Die feinen Sandstrände mit teilweise karibisch weißem Sand bieten viel Lebensraum für Muscheln.

Ein paar ungestörte Stunden in den Dünen verbringen, den Sand bei einem Spaziergang unter den Füßen spüren oder eine große Sandburg bauen. Für Familien mit Kindern das ideale Baderevier. In einigen Strandabschnitten befinden sich in Hooksiel und Schillig ein FFK-Strand sowie ausgewiesene Hundestrände für Sandliebhaber. Damit der Badebetrieb bei Ebbe & Flut ungestört und sicher ablaufen kann, werden übrigens fast alle Sandstrände in der Saison von der DLRG überwacht.

Für Wind- und Kitesurfer sind die Sandstrände im Wangerland an der Nordsee ebenfalls ein geeignetes Ziel. Wer sich im Strandkorb sonnen möchte, kann das ebenfalls an den Sandstränden von Hooksiel und Schillig. Auch wer ein ungestörtes Plätzchen ganz allein für sich haben möchte, um die Nordseeluft in Ruhe genießen zu können, der hat beste Chancen an den schönsten Sandstränden der Region – bei so einer Küstenlinie!

Tagespreise in EuroSaisonstrandkarte in Euro
Erwachsene3,00-
Kinder 6 bis 18 Jahre1,30-
Hunde (nur am Hundestrand)2,5082,00

Mit der Nordsee-ServiceCard ist der Strandeintritt kostenfrei.

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.