Ihren Urlaub im Wangerland buchen

Coronavirus FAQ

Aktuell erreichen uns viele Fragen zu den neusten Beschlüssen des Landes Niedersachen und dazu welche Bedeutung diese für Ihren Urlaub im Wangerland hat. Es herrscht verständlicher Weise große Verunsicherung durch die Flut an unterschiedlichsten Informationen. Seien Sie versichert - wir geben alles, um Sie bestmöglich zu informieren.

Sollten darüber hinaus Fragen aufkommen, können Sie diese und gerne auch per Mail an info@wangerland.de schicken.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass aufgrund der vielen Anfragen die Beantwortung mehr Zeit in Anspruch nehmen kann.

Nach Schlagworten filtern

Ergebnisse zu: geöffnet

Die Büchereien der Wangerland Touristik öffnen unter Einschränkungen ab dem 11. Mai 2020 wieder ihre Türen.

  • Hooksiel: Montag und Donnerstag von 10:00 - 12:00 Uhr
  • Horumersiel: Dienstag und Freitag von 10:00 - 12:00 Uhr 

Bitte beachten Sie beim Betreten der Einrichtung die geltenden Abstands- und Hygieneregeln. 

Die Leihfrist Ihrer Medien wird automatisch für die Dauer der Schließzeit verlängert. Säumnisgebühren entstehen während der zusätzlichen Schließungstage selbstverständlich nicht.

Telefonisch sind wir zu unseren Öffnungszeiten in Hooksiel unter 04425-958014 und in Horumersiel unter 04426-987180 zu erreichen oder per Mail an: sylvia.dunker@wangerland.de

(Stand 05.05.2020, 11:00 Uhr)

#geöffnet

Wir dürfen Ihnen mitteilen, dass ab sofort die Marina Hooksiel wieder genutzt werden darf. Allerdings sind folgende Regeln einzuhalten:

  • Einhaltung der aktuellen Kontaktbeschränkungen
  • Arbeiten bzw. allgemeine Tätigkeiten sind nur auf dem eigenen Boot zu verrichten
  • es darf kein Vereinsleben stattfinden

Wir weisen nochmals ausdrücklich darauf hin, diese Regelungen strikt einzuhalten. Das Fahren auf dem Hooksmeer, sowie das Verlegen der Winterlieger auf den Saisonliegeplatz ist ebenfalls unter Einhaltung der Kontaktbeschränkungen erlaubt. Die aktuellen Schleusenzeiten finden Sie hier.

(Stand 07.05.2020 15:00 Uhr)

#Einheimische #geöffnet

Mit der neuen Verordnung des Landes Niedersachsen vom 09. Mai 2020 dürfen im Wangerland nun wieder alle Geschäfte öffnen.  In allen Geschäften gilt die Einhaltung der Schutzmaßnahmen, wie zum Beispiel die Einhaltung eines Sicherheitsabstandes von mindestens 1,5 Metern zu Mitmenschen. (Stand 09.05.2020 18:00 Uhr)

#geöffnet #geschlossen

Das Nationalparkhaus und die Tourist-Information in Minsen sind leider noch vorübergehend geschlossen. Die Eröffnung erfolgt jedoch zeitnah.

(Stand 13.05.2020 18:30 Uhr)

#geöffnet #geschlossen

Unsere Strandkörbe werden ab dem 27.05.2020 wieder zur Vermietung bereitstehen. Die Strandkörbe können online oder vor Ort gebucht werden.  Hinweis: Die Saison-Strandkörbe stehen bereits wieder zur Nutzung bereit. Die Schlüssel können an den folgenden Strandkassen täglich von 10.00 - 14.00 abgeholt werden:  In Hooksiel an der Strandkasse 1 In Horumersiel an der Hauptkasse In Schillig an der Strandkasse unterhalb der NordseeKarren.

(Stand: 23.05.2020, 09:00 Uhr)

#Einheimische #geöffnet #Tagesgast #Zweitwohnung

Ja unsere Reisemobil-Stellplätze sind ab dem 11.05 wieder geöffnet. Bitte beachten Sie, dass auf den Stellplätzen Hooksiel „An der Ostdüne“ und in Schillig „Am Campingplatz“ die Sanitäreinrichtungen eingeschränkt zwischen 4.00 - 07.00 Uhr gereinigt werden. Außerdem können die beiden Stellplätze nur mit vorheriger Onlinebuchung angefahren werden. Die Stellplätze in Horumersiel „Am Yachthafen“ und in Hooksiel „Am Hallenwellenbad“ sind frei anfahrbar. Auf diesen Plätzen stehen jedoch bis auf weiteres jedoch keine Sanitäranlagen zur Verfügung. Zudem ist die Kapazität der Plätze mit der neuen Verordnung der Landesregierung Niedersachsen auf 60% Auslastung reduziert.

(Stand 23.05.2020 10:30 Uhr)

Mit der neuen Verordnung dürfen Restaurants, Gaststätten, Imbisse, Cafés, allein oder in Verbindung mit anderen Einrichtungen geöffnet werden, sofern keine Warteschlangen entstehen und sich der Betreiber die geforderten Hygienemaßnahmen umgesetzt hat.  Folgen Maßnahmen müssen eingehalten werden:

  • Mindestabstand zwischen den Tischen von 2m
  • Mindestabstand von Gästen anderer Haushalte von 1,5m Verpflichtendes
  • Tragen von Mund-Nasen-Bedeckung für dienstleistende Personen
  • Möglichkeit der Handdesinfektion für jeden Gast

Zudem dürfen Gäste nur bedient werden, wenn diese sich dazu bereit erklären ihren Namen und Kontaktdaten sowie die Aufenthaltsdauer (Ankunft, Verlassen) zu dokumentieren. (Aufbewahrungsdauer 3 Wochen) Die Dokumentation dient der Nachvollziehbarkeit einer möglichen Infektionskette. (Stand 23.05.2020, 11:00 Uhr)

Ja, unsere Campingplätze sind wieder geöffnet und wir freuen uns sehr unsere Camper wieder empfangen zu dürfen. Aufgrund der derzeitigen Situation gelten allerdings Einschränkungen zur Sicherheit unserer Gäste und Mitarbeiter:

  • Camper müssen vorab online buchen
  • In den Gebäuden ist das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes verpflichtend. Der Mindestabstand von 1,5 Metern zu Mitmenschen muss eingehalten werden
  • Menschenansammlungen von Personen aus mehr als zwei Haushalten sind untersagt
  • Übernachtungen in Zelten sind voraussichtlich bis zum 15. Juni nicht möglich.

Wir bitten um Ihr Verständnis - sowohl für Sie als auch für uns ist die Situation neu. Wir geben unser Bestes um unseren Gäste bestmöglichen Schutz und einen angenehmen Urlaubsaufenthalt zu gewährleisten.

(Stand: 25.05.2020, 17:30 Uhr)

#geöffnet #geschlossen